Pressemeldungen

"Was guckst du so blöd?"

In einem Verbrauchermarkt in der Adolfstraße genügten am Samstagabend, 18.02.2017, diese Worte und zwei Männer gerieten aneinander...

Verletzte bei Unfall

Am Mittag des 19.02.2017 befuhr ein Autofahrer die Hans-Böckler-Straße stadteinwärts....

 

Kontrolle verloren

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagmittag, 19.02.2017, in Geestemünde...

 

Einbruch in Wohnung

Bisher unbekannte Täter sind am Freitagabend, 17.2.2017, gewaltsam in eine Wohnung in der Boschstraße im Ortsteil Bremerhaven-Grünhöfe eingebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Einbruch in die Parterrewohnung im Mehrfamilienhaus aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 1.600,00 Euro.

 

In Polen zur Fahndung ausgeschrieben

Die Bremerhavener Polizei verhaftete in der Nacht zum Samstag, 18.2.2017, einen Radfahrer, der nach ersten Erkenntnissen unter Drogeneinfluss mit seinem Fahrrad die Stresemannstraße an einer roten Ampel überquert hatte und von der polnischen Polizei gesucht wird.

 

Von der Fahrbahn abgekommen

Eine 18-jährige Autofahrerin ist in der Nacht zum Samstag, 18.2.2017 in der Weserstraße in Bremerhaven-Wulsdorf von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen geparkten Pkw gefahren. Die Fahrerin stand unter Alkoholeinfluss.

 

Täter nach Gelddiebstahl festgenommen

Am gestrigen Samstag, 18.2.2017, ergriff ein Tatverdächtiger eine Geldkassette an einem Verkaufstresen auf dem Leher Wochenmarkt und flüchtete. Die von Zeugen alarmierte Polizei konnte einen 17-jährigen Tatverdächtigen in der Nähe festnehmen.

 

Autoreifen illegal entsorgt

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zum Samstag, 18.2.2017, in Bremerhaven-Grünhöfe etwa 30 alte Autoreifen illegal entsorgt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und verfolgt erste Hinweise auf die Tatverdächtigen.

 

Einbruch in Schule

Zwischen vergangenen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen sind unbekannte Täter in die Gaußschule eingebrochen. Die Täter ließen eine Leiter zurück.

Unfallfahrzeug gefunden

Am Donnerstag, den 16. Februar gegen 15.40 Uhr, erhielt die Polizei Kenntnis von einer Unfallflucht.