Pressemeldungen

Gondel für Prototyp angeliefert

Für die Errichtung einer Windkraftanlage auf dem ehemaligen Flugplatzgelände Luneort, wurde am Mittwochvormittag eine 777 Tonnen schwere Gondel mit Nabe zur neuen Prototyp-Anlage transportiert. Die Fahrt verlief reibungslos.

 

Angeblicher Polizeibeamter droht Rentnerin

„Wenn sie nicht bezahlen, werden Sie und ihre Angehörigen verhaftet!“ Mit dieser Drohung wurde eine über 90 Jahre alte Rentnerin aus Leherheide in Angst und Schrecken versetzt. Ein falscher Polizeibeamter verlangte 1.500 Euro von der Frau.

Wohnung über Kopf gestellt

Bei einem Einbruch in eine Wohnung in der Finkenstraße, haben die Täter am Dienstagabend ein heilloses Durcheinander hinterlassen. Die Polizei (Telefon 953 3321) bittet um Zeugenhinweise.

 

Automaten mitgenommen

Unbekannte Täter sind in der Nacht zum Mittwoch in ein Eis-Café in der Bürgermeister-Smidt-Straße eingebrochen und haben einen Zigarettenautomaten mitgenommen. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Zeugenhinweise.

 

Mülltonne in Brand geraten

Einen brennenden Müllbehälter entdeckte ein Nachbar eines Verbrauchermarktes in der Rickmersstraße am späten Montagabend und rief die Feuerwehr und Polizei.

 

Einbruchsversuch gescheitert

Lautes Scheibenklirren führte am Montagabend dazu, dass die Bewohner eines Hauses in der Gaußstraße auf einen Einbruchsversuch aufmerksam wurden. Der oder die Täter sind geflüchtet.

 

Beim Abbiegen Radfahrer erfasst

Ein 48 Jahre alter Autofahrer hat am Dienstagmorgen beim Abbiegen auf der Kreuzung Langener Landstraße/ Cherbourger Straße einen 31 Jahre alten Radfahrer angefahren. Der wurde dabei leicht verletzt.

 

Feuer in Lehe

In einem Haus in der Gorch-Fock-Straße hat es am Montagvormittag gebrannt. Verletzt wurde niemand.

 

Sattelzug gestohlen

Ein kompletter Sattelzug mit Auflieger ist am vergangenen Wochenende von einem Firmengelände an der Lofotenstraße gestohlen worden. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Zeugenhinweise.

 

Blei gestohlen

Da haben Einbrecher Schwerstarbeit geleistet: Unbekannte Täter haben zwischen Sonnabend- und Montagmorgen mehrere hundert Kilogramm Blei von einem Firmengelände in der Straße Im Fladengrund gestohlen. Die Polizei (Telefon 953 4444) bittet um Zeugenhinweise.